Fragen Sie uns, wir sind gerne für Sie da:

Viele Unternehmen möchten bei Internet-Marketing nicht offenlegen, welche Strategien sie ausgewählt haben. Aus diesem Grund erwähnen wir unsere Kundschaft nur mit deren Einwilligung.
Um unseren Mitbewerbern die Arbeit nicht zu erleichtern, erwähnen wir öffentlich keine Details über alle unsere angewendeten Strategien.
Bei einem persönlichen Gespräch zeigen wir Ihnen gerne auch andere Beispiele unserer Arbeit.

Fallbeispiel "Rau Communication"

Im Internet kann man fast alles erfolgreich vermarkten:

Die Firma Rau Communication ist ein KMU. Eine Werbeagentur mit Sitz in Zürich, welche kreative Lösungen vor allem im Bereich von Printmedien verkauft. Obwohl das eine klassische Werbeagentur ist, die nicht den Fokus bei den Neuen Medien hat, wurde es für die Besitzer mit der Zeit klar, dass die Firma wesentlich bessere Chancen bei der Neukunden-Gewinnung hat, wenn sie auch Internet als Werbekanal nutzen werden: Keine Streuverluste und messbare Rendite.

Bild 1: Keine Auffindbarkeit

SEM erfordert viel Know-How und Erfahrung:

Deswegen haben sie sich für SEO (Suchmaschinen-Optimierung) und für SEA (Suchmaschinen-Werbung) entschieden: Zwei kosteneffizienteste Lösungen.

Zuerst wollten sie diese Aufgabe selber bewältigen, aber dann haben sie festgestellt, dass es mehr Know-How und sehr viel Zeit braucht. Um mit dem Suchmaschinen-Marketing tatsächlich Erfolg zu haben muss man komplexe Massnahmen umsetzten (nicht nur On-Page, sondern auch Off-Page SEO-Massnahmen). Bei der Suche nach einem seriösen SEO-Anbieter hat uns Rau Communication gefunden und uns den Auftrag für die Internet-Vermarktung gegeben.

Bild 2: Nur Marke bekannt

Die IST-Situation bei Beginn der Optimierung war klar:

ausser unter den Namen "Rau" war die Werbeagentur mit keinen weiteren relevanten Schlüsselwörtern oder Phrasen in der Google Ergebnisliste Top150 auffindbar (Bild 1 und 2).

Die Adwords Kampagnen (SEA) haben zwar ein Teilerfolg verbucht, jedoch durch die nicht optimierte Webpräsenz (dadurch schlechteren Qualitätsfaktor) war die Werbung teuerer und die Konversion kleiner. On-Page und Off-Page Optimierung war notwendig.

Bild 3: Verbesserungspotenzial On-Page

Die Internetpräsenz hatte nicht die passende Informationsarchitektur (Struktur) und die dazu passende textliche Inhalte. Auch bei den bestehenden Inhalten fehlten die für die Suchmaschinen relevante „Page-Titels“ und die „Page-Descriptions“ (Bild 3). Optimierungspotenzial war auch bei der Off-Page Analyse sofort sichtbar: Es waren wenige externe Links vorhanden und die Google-Bewertung der Webpräsenz (TrustRank, PageRank) war sehr niedrig (Bild 4) .

Bild 4: Verbesserungspotenzial Off-Page

Ganzheitliche und nachhaltige Lösungen sind gefragt:

Die SOLL-Situation war einfach zu definieren:
die Rau Communication will mit mindestens 4-5 Keywords (Suchphrasen) eine gute Neukunden-Gewinnung im Internet (Suchmaschinen-Marketing) erreichen. Damit auch genug Interessenten die Webpräsenz besuchen, muss man mit Keywords, die höhere Nachfrage haben, in der Google-Ergebnisliste ganz oben stehen (innerhalb von Top10). Unsere Auswahl (Bild 5) macht das möglich.

Bild 5: hohe Nachfrage

Nach der Keyword-Analyse haben wir uns auch für eine neue Domain-Strategie entschieden und die bestehenden Domains raucommunication.ch und rau.ch als Weiterleitung auf die neue Domain werbeagentur-in-zuerich.ch geleitet. Damit haben wir Branding und auch besseres Ranking gewährleistet. Andere relevante Suchphrasen bilden die neue Informationsarchitektur

Bild 6: neue Struktur

Unsere Konzepte sind erfolgreich (SMART-Prinzip):

Die definierten Ziele und das Budget haben unsere Strategie, das Konzept und folgende Projektplanung (Projektphasen) bestimmt:

On-Page Optimierung bei welcher wir die relevanten Inhalte erstellt und angepasst haben;
Off-Page Optimierung bei welcher wir permanent die Reputation der Webpräsenz und die externen Links optimieren und überwachen;
SEA-Werbung welche nach einigen Monaten, je nach dem Erfolg von einzelnen Keywords in der organischen Ergebnisliste geschalten wird;
Bei der On-Page Optimierung haben wir zuerst eine passende Struktur (Navigation) erstellt und dazu die Artikel mit zielgruppen-orientierten Text publiziert. Alle diese Inhalte wurden auf die Semantik und Relevanz geprüft. Die Texte werden kontinuierlich erweitert (Bild 7).

Bild 7: relevanter Text

Nach der Neuindexierung bei den Suchmaschinen (neue Domain werbeagentur-in-zuerich.ch) haben wir dann mit Off-Page Optimierung begonnen, wo wir besonderen Wert auf die Nachhaltigkeit legen. In dieser Phase des Projektes sind ständige Auswertungen (Analysen) mit einem monatlichen Report, welches dem Kunden zugestellt wird, ein wichtiger Bestandteil der Optimierung und letztendlich auch des Erfolges.

Suchmaschinen-Optimierung ist kein Lauf auf Kurzdistanz. Die komplexen Algorithmen kontrollieren und werten alles auch Zeitbezogen aus. Da kann man nur langfristig mit gut geplanten Optimierungsmassnahmen obere Positionen in der Ergebnisliste erreichen und halten.

Bild 8: SEO-Erfolg (nach 3 Monaten)

Es ist wie bei paddeln gegen dem Flussstrom: hört man auf, dann wird das Bot zurück getragen. Bei der Suchmaschinen-Optimierung ist es auch so: hört man auf, dann kann man die Positionen nicht halten.

Mit unseren ersten On-Page und Off-Page Massnahmen haben wir schon nach wenigen Wochen ein positives Resultat erzielt: Positionen 5, 6, und 11 in der Ergebnisliste (google.ch): Es handelt sich dabei um 3 von den 5 ausgewählten / relevanten Suchphrasen (Bild 8). Diese Suchnachfragen gewährleisten nicht nur gute Besucherzahlen, sondern auch die Konversion und somit die Rendite.

Bild 9: SEO-Erfolg (nach 6 Monaten)

SEO-Erfolgsbasiert mit Beratung:

Webseiten, welche bei der Google-Qualitätsfaktor-Bewertung (Struktur, Usability etc.) keine schlechte Noten erhalten, betreuen und optimieren wir ohne weiteres auch auf einer SEO-Erfolgsbasis. Wenn die definierten Suchphrasen nach unserer Optimierung bei Google in den Top10 Bereich erscheinen, ist ein Pauschalpreis für jeweilige Suchphrase zu zahlen, ansonsten ist keine Entlohnung ausstehend. Kontaktieren Sie uns unverbindlich, unsere Beratung ist kostenlos.